Lasst uns immer in den großen Traum des
Lebens kleine bunte Träume weben.

Jean Paul

Schon früh kommt die Menschheit auf die Idee, „kleine bunte Träume zu weben“.

Archäologen entdecken in antiken Grabkammern Ägyptens Reste von gewebten Gewändern – der Beweis, dass Weben zu den ältesten Handwerkskünsten gehört. Aus dem primitiven Webrahmen wird im Laufe der Jahrtausende der heutige Handwebstuhl. Die Technik ist jedoch stets die gleiche geblieben.

In über 500 wunderbaren Tönen wird die Schurwolle zunächst eingefärbt. Selbstverständlich mit strengstens kontrollierten Qualitätsprodukten aus der Schweiz.



Nach geheimen Rezepturen, mit viel Erfahrung und Kreativität wird nun ein Teil der gefärbten Wollflocken zu fantastischen Mixturen zusammengestellt, die schönste Melange-Effekte in die Teppiche zaubern! Die Kollektionen ‚Swing‘ und ‚Millefiori‘ zeigen gelungene Beispiele dieser Melangen auf. Über 10 Farben wurden hier gemischt, um diese besondere Optik erblühen zu lassen. Als Vorbereitung für das Spinnen kardiert man nun die Wollflocken. Diese wird dadurch lockerer und auch eine eventuell noch vorhandene Distel oder Klette wird dabei herausgekämmt.




Der Vorgang des Spinnens trägt wesentlich zur Optik und Strapazierfähigkeit eines Teppichs bei. Die Wolle wird um einen Jutedocht herum- gesponnen, um die Festigkeit zu verstärken. Dabei entsteht die praktische Einzigartigkeit von Handweb- teppichen: die beidseitige Verwendbarkeit! Unterschiedlichste Effekte werden durch die Garnwahl erzielt. ‚Swing‘ zeigt die Wirkung von gezwirntem Garn: der Teppich wird voluminöser.

‚Millefiori‘ ist ein gelungenes Beispiel für die Verarbeitung von Bouclé-Garn – eine herrliche Vielfarbigkeit! ‚Haroflor‘ besticht durch die Verwendung von Chenille-Garn. Montana‘ zeigt, dass ein Garnmaterial-Mix außergewöhnliche Teppichstrukturen hervorbringt.

Auch unsere Baumwoll- Kollektionen ‚Cotton Line‘ auf den werden mit gezwirnten und Bouclé- Garnen zu Teppichen verwebt, die mit effektvoller Optik beeindrucken.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok